Premium-Qualität zum fairen Preis
Schneller Versand aus DE
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 04821 4377886 / Mobil 0160 93744254
 

Kinesio-Tapes

1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 9

Kinesio-Tapes

Umfassende Schonung, maximale Bewegungsfreiheit

 

Von Spitzensportlern kennen Sie sicherlich die sogenannten Kinesio-Tapes, die vor allem an den Fingern und Handgelenken, an Armen oder auch an Beinen zum Einsatz kommen, um so Gelenke und Muskeln zu schonen. Doch immer öfter werden sie auch bei Freizeitsportlern gesehen. Nicht etwa, um den Profis nachzueifern, sondern damit beim Sport nichts passiert und man dennoch beweglich ist.

Unser Kinesiotape, auch Physiotape genannt, besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, ist hautfreundlich und kann sogar mehrere Tage lang angewendet werden. Sie werden somit in der Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt und schonen dennoch die entsprechenden Körperstellen effektiv. Verwendet wird das Tape nicht nur dann, wenn bereits Sportverletzungen vorhanden sind und Gelenke und Muskeln geschont werden sollen, sondern auch, um Verletzungen zu vermeiden. Früher hieß es, dass Verletzungen am besten heilen, wenn sie geschont werden. Heute weiß man, dass eine geringe Belastung oft besser für die Heilung ist.

Damit also bei Verletzungen nicht auf Sport verzichtet werden muss, leistet das Kinesio-Tape gute Dienste. Es hat eine mittlere Klebeeigenschaft, was bedeutet, dass es ausreichend Halt verspricht aber nicht so stark klebt, dass es nur mit Mühe wieder von der Haut abgelöst werden kann.

Unser Kinesiotape wurde an den Rändern mit einem Zackenschnitt versehen, was das Bearbeiten auch ohne Schere sehr einfach werden lässt. Weitere positive Eigenschaften: Das Tape ist ultraleicht, zugfest, hat einen hochwertigen Kleber und eine hochwertige Webstruktur.

Kinesio-Tapes Umfassende Schonung, maximale Bewegungsfreiheit   Von Spitzensportlern kennen Sie sicherlich die sogenannten Kinesio-Tapes, die vor allem an den Fingern und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kinesio-Tapes

Kinesio-Tapes

Umfassende Schonung, maximale Bewegungsfreiheit

 

Von Spitzensportlern kennen Sie sicherlich die sogenannten Kinesio-Tapes, die vor allem an den Fingern und Handgelenken, an Armen oder auch an Beinen zum Einsatz kommen, um so Gelenke und Muskeln zu schonen. Doch immer öfter werden sie auch bei Freizeitsportlern gesehen. Nicht etwa, um den Profis nachzueifern, sondern damit beim Sport nichts passiert und man dennoch beweglich ist.

Unser Kinesiotape, auch Physiotape genannt, besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle, ist hautfreundlich und kann sogar mehrere Tage lang angewendet werden. Sie werden somit in der Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt und schonen dennoch die entsprechenden Körperstellen effektiv. Verwendet wird das Tape nicht nur dann, wenn bereits Sportverletzungen vorhanden sind und Gelenke und Muskeln geschont werden sollen, sondern auch, um Verletzungen zu vermeiden. Früher hieß es, dass Verletzungen am besten heilen, wenn sie geschont werden. Heute weiß man, dass eine geringe Belastung oft besser für die Heilung ist.

Damit also bei Verletzungen nicht auf Sport verzichtet werden muss, leistet das Kinesio-Tape gute Dienste. Es hat eine mittlere Klebeeigenschaft, was bedeutet, dass es ausreichend Halt verspricht aber nicht so stark klebt, dass es nur mit Mühe wieder von der Haut abgelöst werden kann.

Unser Kinesiotape wurde an den Rändern mit einem Zackenschnitt versehen, was das Bearbeiten auch ohne Schere sehr einfach werden lässt. Weitere positive Eigenschaften: Das Tape ist ultraleicht, zugfest, hat einen hochwertigen Kleber und eine hochwertige Webstruktur.

Zuletzt angesehen